August 2009, Burg Konradsheim, Erftstadt

 

Heute war der Tag gekommen; der erste Auftritt mit Finnegans Five.

Obwohl wir alle schon eine Menge Auftritte hinter uns hatten, waren wir doch recht nervös.

Wie würde unsere Musik ankommen?

Wir fuhren mit Barneys Auto samt Anhänger los in Richtung Erftstadt.

Dort angekommen, lernten wir die freundlichen Gastgeber kennen, die uns unseren Auftrittsort zeigten: Einen großen Burgsaal, wo wir vor einem stilechten offenen Kamin aufbauten.

Dann gingen wir in den Keller eines Eckturms, um uns einzuspielen und die Instrumente zu stimmen.

Das etwa sechzig Gäste große Publikum wusste, dass dies unser erster Auftritt in dieser Formation war und spendete trotz einiger Unstimmigkeiten höflichen Applaus.

Bereits hier haben wir eine unserer wichtigsten Stärken gefunden: Improvisation!

Abends dann ließen wir den Tag bei wunderschönem Wetter mit einigen Kölsch ("Plörre") ausklingen.

Das war doch gar nicht mal schlecht, für den Anfang.

 

Die Proben nahmen dann wieder den gewohnten Lauf, bis wir im November 2009 eine erste kleine Studioaufnahme auf Kittycats Dachboden machten.

Diese sollte vor allem dazu dienen, uns selbst zu kritisieren und dadurch zu verbessern.

Aufgenommen wurden: Hills of Connemara, Tell Me About Mary's Wedding, Spanish Ferry in June, Paddy Murphy und Toss the Feathers.

 

Von nun an wurden die Proben in "Hein's Cellar Pub"  verlegt, da dort mehr Platz vorhanden war.

Next Tour Dates

01.05.2017 Oberhausen