Widerrufsbelehrung und -formular

Die Ware ist bei Eintreffen des Kunden auf Mängel und Beschaffenheit sowie Richtigkeit der Lieferung zu prüfen. Mängel sind innerhalb von 10 Tagen nach Auslieferung schriftlich mit zu teilen. Andernfalls erlischt die Gewährleistung für diesen Mangel. Die Gewährleistung beträgt 6 Monate nach Auslieferung. Es gilt das Rechnungsdatum. Die reklamierte Ware ist vom Kunden ausreichend frankiert an den Verkäufer zurück zu schicken.
Die Gewährleistung beinhaltet nicht normalen Verschleiß und Abnutzung. Die Gewährleistung erlischt bei Veränderung der Ware durch den Kunden sowie bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.

Muster-Widerrufsformular herunterladen

Next Tour Dates

18.11.2017 Mülheim/Ruhr

17.12.2017 Voerde

23.12.2017 Oberhausen